Zum Hauptinhalt springen

Steckerfertige Erzeugungsanlagen bis 0,6 kVA Wechselrichterleistung:

Für steckerfertige Erzeugungsanlagen bis 0,6 kVA Wechselrichterleistung gilt ein vereinfachtes Anmeldeverfahren.  Bitte reichen Sie als Anschlussnehmer für die Anmeldung Ihrer Erzeugungsanlage folgende Unterlagen als PDF per E-Mail bei den Stadtwerken Versmold ein.  Klicken Sie hierfür einfach auf den Button oben rechts „Unterlagen einreichen“.

Nach erfolgreicher Anmeldung erfolgt bei Ihnen ein Zählerwechsel. Wir werden uns diesbezüglich bei Ihnen melden. Nachfolgend haben wir die wichtigsten Punkte für die Anmeldung Ihrer Erzeugungsanlage für Sie auf einen Blick zusammengefasst:

  • Anschluss über Schutzkontaktstecker (Schuko-Stecker) ist unzulässig
  • Anschluss über feste Verdrahtung oder spezielle Energiesteckvorrichtung gemäß VDE-V 0628-1
  • Zweirichtungszähler oder Zähler mit Rücklaufsperre notwendig
  • maximal eine Stromerzeugungseinrichtung pro Endstromkreis

Wichtig:

  • Steckerfertige Erzeugungsanlagen größer 0,6 kVA Wechselrichterleistung unterliegen dem Anmeldeverfahren Erzeugungsanlagen bis 135 kW.
  • Steckerfertige Erzeugungsanlagen unterliegen der Registrierungspflicht im Marktstammdatenregister.
  • Weitere Hinweise finden Sie auf der Website des Verbandes der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. (VDE): 
  • https://www.vde.com

Ihre Ansprechpartner:

Das Team Netzplanung der Stadtwerke Versmold

Mit Klick auf folgenden Button können Sie Unterlagen einfach und schnell einreichen:

Unterlagen einreichen

Kontakt

Stadtwerke Versmold GmbH
Nordfeldstraße 5
33775 Versmold

kostenfreie Servicenummer 
Tel. 0800 224 7800
Fax 0800 224 7801

E-Mail-Kontakt