Zum Hauptinhalt springen

Versmold radelt für ein gutes Klima! Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde

Seit 2008 treten deutschlandweit Kommunalpolitiker und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Versmold ist vom 19.Mai bis 8.Juni zum zweiten Mal mit von der Partie.

In diesem Zeitraum können Mitglieder des Kommunalparlaments und alle Personen, die in Versmold leben oder arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Unterstützt wird die Aktion wieder von den Stadtwerken Versmold.

„Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren sowie tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.“ erläutert Norbert Wichmann, Umweltberater in der Stadtverwaltung.

Jeder kann ein STADTRADELN-Team gründen beziehungsweise einem beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten die Radelnden so oft wie möglich das Fahrrad privat und beruflich nutzen, in und um Versmold. Alle Teilnehmer setzen damit ein Zeichen für mehr Klimaschutz und Radverkehrsförderung. Es können Vereine, Unternehmen oder sonstige Gruppen ein Team bilden und gemeinsam Kilometer sammeln. Für Einzelpersonen, die nicht organisiert sind, steht ein „Offenes Team“ zur Verfügung. Alle Teams melden sich auf der Homepage stadtradeln.de an und die Teilnehmer registrieren sich dort mit Namen und E-Mail-Adresse. Dann werden fleißig geradelte Kilometer gesammelt und eingetragen. Jeder Kilometer zählt – egal ob auf dem Weg zur Arbeit oder beim Fahrradausflug.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Informationen rund ums Stadtradeln gibt es auf einem Infostand während des Tages der Städtebauförderung am 11. Mai vor dem Rathaus. Die ersten 150 Anmeldungen erhalten ein Starterpaket mit kleinen Geschenken – dies ist im Rathaus, am Stand auf dem Tag der Städtebauförderung sowie im Kundencenter der Stadtwerke Versmold in der Nordfeldstraße 5 erhältlich. Teams aus den Gruppen Schüler, Vereine, Unternehmen, Familie und radaktivstes Team mit den meisten Kilometern erhalten je 100  als Gewinn von den Stadtwerken Versmold. Außerdem werden unter allen Teilnehmern eine Fahrradsatteltaschenset von den Stadtwerken, 10 „Banner-Taschen“ der Stadt Versmold und sechs 6er Karten vom Parkbad verlost. 

Am 25. Mai – dem OWL weiten Klimaschutztag – bietet die Stadt Versmold eine Fahrradtour mit der Stadtführerin Helga Voß an. Um 14 Uhr führt sie interessierte Radfahrer auf eine Entdeckungstour auf einer ca. 25 km langen Strecke um Versmold. Die gefahrenen Kilometer können natürlich beim Stadtradeln eingetragen werden. 

Die Stadtwerke Versmold leisten seit Jahren ihren Beitrag zur umweltschonenden Mobilität auf vielfältige Weise, wie beispielsweise durch das Engagement für die Elektromobilität. Im Rahmen des Versmolder Stadtradelns möchten die Stadtwerke das Interesse für umweltschonende Mobilität mit einem besonderen Angebot wecken: Alle interessierten Radelnden können sich im Kundencenter der Stadtwerke in der Nordfeldstraße 5 im Aktionszeitraum kostenlos und unverbindlich eines von vier E-Bikes sowie ein E-Lastenrad tageweise ausleihen.
Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr, sogar ein Viertel der CO2-Emissionen des gesamten Verkehrs verursacht der Innerortsverkehr. Wenn circa 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren werden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.

Im letzten Jahr sind in Versmold 250 Teilnehmer im Rahmen des Stadtradelns zusammen 54.097 Kilometer mit dem Fahrrad gefahren und haben damit 7.682 kg CO2 eingespart.

Kontakt

Stadtwerke Versmold GmbH
Nordfeldstraße 5
33775 Versmold

kostenfreie Servicenummer 
Tel. 0800 224 7800
Fax 0800 224 7801

E-Mail-Kontakt

RSS-Feed

RSS-Feed

Infos zu RSS